Fandom

Lana Del Rey Wiki

Mermaid Motel

71Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mermaid Motel

Lizzygrant.jpg vom Album Lana Del Ray A.K.A. Lizzy Grant

Erscheinung

4. Januar 2010

Genre

Indie pop

Lied Nr.

7

Länge

4:02

Format

Download

Produziert im Jahr

2008 - 2009

Geschrieben von...

Elizabeth Grant (Lana Del Rey)

A.K.A. Lizzy Grant Chronologie
Vorhäriges Lied

Jump

Nächstes Lied

Raise Me Up (Mississippi South)

Zum nächstem Album springen

Mermaid Motel ist ein Lied der US-amerikanischen Sängerin Lana Del Rey. Der Song erschien im Jahr 2010 auf ihrem Debütstudioalbum Lana Del Ray A.K.A. Lizzy Grant.

LyricsBearbeiten

Maybe we could go to Coney Island
Maybe I could sing the national anthem
I, a white sweater, for the last white day
Of the summer

Buy my purple wig
For my mermaid video
Walk back to where we live
In a motel
I'll never tell, never knew

You call me lavender, you call me sunshine
You say take it off, take it off
You call me lavender, you call me sunshine
You say take it off, take it off

Maybe we could go to Suede Tokyo
Or see Van Halen at their reunion show
Heavy metal hour on T.V.
Diamond Dave and Ray late
And you salute me, Miss America
Because I am, I am

You call me lavender, you call me sunshine
You say take it off, take it off
You call me lavender, you call me sunshine
You say take it off, take it off

Maybe we could go to Coney Island
Maybe I could sing you to sleep
God bless the universe, god bless the ocean
God bless you and god bless me
God bless you and god bless me

You call me lavender, you call me sunshine
You say take it off, take it off
You call me lavender, you call me sunshine
You say take it off, take it off

MusikvideoBearbeiten

Mermaid motel video.png

Lana in schwarzweiß.

Im Jahr 2010 erschien auch ein Musikvideo zu dem Song. Jenes Musikvideo ist auf dem YouTube Channel LizzyGrantTV zu finden.

Das Musikvideo ist eine Sammlung verschiedener Shots. Der Anfang des Videos ist schwarzweiß. Schwarzweiße Shots sieht man später auch. Lana selbst in Anfangs auch im schwarzweißem und farbigem Effekt zusehen, wo sie als eine Lordin mit einem Fecher abkühlt.

Nach einem Shot aus einem alten Film, wo eine Kronenvergebung vorkommt, trägt Lana nun auch eine goldene Krone.

Live-AuftrittBearbeiten

Zu
LiveMermaid.jpg

Lana singt Mermaid Hotel live.

war der Song schon im Jahr 2009. Der Song hat, soweit man weiß, den ersten Live-Auftritt am 3. Februar 2009 gehabt. Lana Del Rey sang den Song in Arlene's Grocery.

WeblinksBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki